sprache

Über uns

Diese Seite ist in der gewählten Sprache nicht verfügbar.

Staatl. anerkannter Erzieher (m/w/d)

Beim Studierendenwerk Saarland suchen wir für unsere Kindertagesstätte für Studierende ab sofort einen

staatl. anerkannten Erzieher (m/w/d) oder Kinderpfleger (m/w/d)

mit einer regelmäßigen Arbeitszeit von bis zu 36,25 Wochenstunden. Die Stelle ist befristet bis zum 31.12.2022.

 

Ihre Aufgaben:

In unserer Einrichtung betreuen Sie 63 Kinder im Alter von 8 Wochen bis 6 Jahren in zwei Krippengruppen, einer altersgemischten Gruppe und einer Kindergartengruppe. Wir sind eine multikulturelle Kita und hier lernen Sie Kinder mit den unterschiedlichsten Sprachen und Kulturen kennen und fördern, unterstützen und begleiten diese auf ihrem persönlichen Lebensweg.

 

Ihr Profil:

Wir freuen uns über einen flexiblen, motivierten und kreativen Menschen, der sich im Umgang mit Kindern besonders durch seine fröhliche, engagierte, einfühlsame und positiv entspannte Art auszeichnet. 

 

Unser Angebot:

  • eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit in einem dynamischen und innovativen Umfeld
  • ein wertschätzendes Team, das sich durch viel Freude, Kreativität, Vielfältigkeit, Offenheit und Toleranz auszeichnet
  • eine Vergütung nach TV-L
  • flexible Arbeitszeitmodelle zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • zukunftsorientierter Arbeitsplatz mit attraktiven Konditionen
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • attraktive Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • zusätzliche Altersvorsorge (RZVK)

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen per E-Mail (möglichst in einer PDF-Datei) an bewerbung@stw-saarland.de oder schriftlich an:

Studierendenwerk Saarland, Personalabteilung, Campus D 41, 66123 Saarbrücken

 

Bewerbungsschluss ist Dienstag, der 31.05.2022.

Ihr Ansprechpartner:

Julian Jakoby, Leiter der Kindertagesstätte

 

66123 Saarbrücken, 25.05.2022

 

Aus organisatorischen Gründen werden die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgeschickt. Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine Stelle beim Studierendenwerk Saarland (Stw) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie hierzu bitte unsere Datenschutzhinweise gemäß Art 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise des Stw zur Kenntnis genommen haben.

Fahrtkosten werden nicht erstattet.

Teilen